Spielzeit im Europapokal. Broadcasting & Media Production Companyhier ist das dünner stadion in stadion in dresden guten abend meine damen und herren im hintergrund erkennen wir die einlaufende mannschaften links das ist der meister der ddr dynamo dresden in hellen jerseys also schwarzen rosen rechts der deutsche meister bayern münchen ganz in brot ja so etwas hat es im europapokal noch nicht gegeben dass der gast erst am tage des spiels anreisten es war vierzehn uhr fünfunddreißig als der bus des fc bayern um die ecke buch hotel never ganz dicht an die eingangstür heran fuhr hunderte von zuschauern hatten sich versammelt es gab sprechchöre aber auch vereinzelte pfiffe wohl keiner der schaulustigen hat einen der bayernspieler leibhaftig sehen können der abstand zwischen bus und eingangstür war so dicht die spieler waren im handumdrehen verschwunden hielten sich auch nicht lange im empfang auf sondern gingen spornt streiks auf ihre zimmer war die informationsarbeit um eine deutsche mannschaft so karg heute hier die mannschaftsaufstellung zunächst boden ganzerei ganz era mit der nummer zwei er ist der spielmacher hat hier aber die position des außenverteidiger dorner geier wetzlar hefner schade helm heidler rau und sachsen auf der ersatzspieler liste erkennen wir riedel schmuck und lichtenberger dazu den reserve torwart romanik schiedsrichter ist herr wucht aus straßburg ein franzose alter müller gegen wetzlar das duell von münchen scheint hier seine fortsetzung zu finden hier sehen wir die bayern meyer hansen dornberg schwarzenbeck beckenbauer rot- ball zu ihrer information harde witz ist nicht dabei der junge mann der in den letzten wochen seit dem europapokalspiel in münchen so von sich hat reden gemacht er hat eine verletzung noch von bochum her vielleicht wird er in der zweiten halbzeit eingesetzt wie gesagt die informationsarbeit war noch nie so groß wie heute zum ersten mal im angriff alle spieler in der hälfte des fc bayern ziehen wieder hinaus auf die flügel das ist die stärke dieser dresdener mannschaft das wissen wir nicht erst seit münchen weiter weil nicht im haus erst jetzt ist gefährlich bayern jetzt ganz in der deckung nürnberger und hoeneß ein konter immer noch hoeneß diese vorlage war nicht scharf ich präzise genug für gerd es sieht so aus als wollten die bayern dieses spiel aus der defensive herausgestellt mit kontern von denen wir eben schon einen kleinen vorgeschmack bekamen es gibt dort einen sehr interessanten aspekt in den u v bestimmungen für europapokalspiele dort heißt es dass jeder verein seine reise so einzurichten hat dass die mannschaft spätestens am vorabend am spielort eintritt freistoß für den hamburg dürrenberg es ist gefährlich setzt sofort nach sofort wenn die bayern in ballbesitz sind schon am bayern strafraum diesmal aber freistoß ganz sera und uli hoeneß freistoß entscheidet schiedsrichter kurz indirekt hoffmann hoeneß sehr geschickt dieser wechsel aber müller kommt nicht an diese hohe flanke abstoß boden sehr gefährlich rot dorner der libero drüben auf der gegenseite beim einwurf berger war das fünfunddreißigtausend zuschauer des stadion ist bis auf den letzten platz ausverkauft man hat zusatzstoffen errichtet sonst passend hier in der stadion nur dreißigtausend wer die illusion hatte dass die zuschauer hier etwa den fc bayern anfeuern würden der muss sich getäuscht sehen schwarzenbeck und meier der spielmacher von dynamo freistoß gepfiffen nach dieser attacke von franz rot mit der nummer sechs das war hefner weiter abschlag von maier aber ins seitenaus und wieder angriff über den flügel hansen gegen sachse zweimal schoss tore für dynamo beim hinspiel in münchen uli hoeneß wieder ein kontern immer noch hoeneß möglichkeiten es war eine sehr umstrittene aktion von boden der höhness ohne den ball zu spielen um rannte ganz era sachsen wetzlar der vorstoppern auch das gehört zum kontern ein weiter torwart abschlag so wie jetzt von sepp meier sachse hansens sein gegenspieler genau wie in münchen und müller und tönis interessant immer wieder diese vorstöße scharf jetzt für hoeneß das tor ist leer was wir tönnes machen eins zu null für den fc bayern eine großartige leistung bei diesem konter zug hervorragend freigespielt wo die höhnes der seine schnelligkeit ausnutzte auf die nerven behielt ich hoffe dass wir diese szene noch einmal in der wiederholung sehen in der zeitlupe eine wunderbare leistung von uli hoeneß dieser fünfzig jetzt warte tonis jetzt wartet er bis der gegner sein gewicht verlagert hat und dann wählt er die richtige ecke die lange ecke eins zu null für den fc bayern nach etwa zehn spielen freistoß durch hefner sie wissen dem fc bayern genügt hier ein unentschieden bei den niederlage aber wäre in jeder form verderblich ein eins zu null in hätte schon dynamo dresden lügt jetzt könnte es ja nur zwei eins sein fünf vier wiederum sehe in der app eine abrechnung den fc bayern vorne aber das ist theorie wieder helfen soviel gut gemacht immer wieder diese konter über uli hoeneß wieder ist hoeneß ganz allein diesmal diesmal wiedergetroffen sah so aus als würde er am boden scheitern zwei zu null für den fc bayern wer hätte das gedacht wir noch einmal wieder dieser lange pass aus der tiefe seine bewacher auf und davon der entscheidende moment jetzt zweikampf mit boden der berührt der ball aber zu hoeneß zurück und von ihm prallt er über die linie zum zwei zu null das sieht sehr gut aus für den fc bayern ja und wenn sie sich ans erste spiel erinnern dem fc bayern erging es so wie es den dresdnern heute ergeht das sind muster beispiele ich muss es noch einmal sagen für sinnvolles konterspiel kein zufall und ganz sicherlich auf das konzept oder latex zurückzuführen dass beide konter über den äußerst schnellen uli hoeneß liefen jetzt aber freistoß für dynamo meyer nicht ganz sicher bei dieser aktion und ecke gibt's es ist etwas ruhiger geworden hier heidler ist der schütze dieses eckball und meier jetzt sicher und wieder ein weiterer abschlag müller und tönis lauern vorn jetzt zobel abstoß im aus fünfzehn minuten sie sehen es meine damen und herren bayern führt zwei zu null sicherlich kommen jetzt immer mehr zuschauer die geschäfte machen jetzt allmählich zu die büros schließen ihre türen ich werde ihnen das ergebnis ab und zu nennen für die die informiert werden müssen schwarzenbeck beckenbauer zum ersten mal geht er mit nach vorn hansen das ist flügelspieler von dynamo die bayern werden übrigens nicht in dresden übernachten so unvermittelt wie sie gekommen sind werden sie auch wieder abschied nehmen hier aus dem elbflorenz sie werden in ihrem hotel im hotel never ein abendessen zu sich nehmen und dann wieder richtung hof hoffmann am rechten flügel dazu schneider schwach abgespielt aber auch hier kein glück für dynamo bayern erwarten die dresdner jetzt eher schon mehr im mittelfeld ihr zwei zu null hat ihn doch sicherheit gegeben hoffmann wetzlar der vorstoppern ist bei den dresdner meyer hat keine mühe achte attacke von hansen freistoß für sachsen schade das sollte kein ausdruck des bedauert seit meine damen und herren die nummer sieben ist schade görner der freie mann ganz sera nein das ist letzlich jetzt aber eine möglichkeit ich will nicht über gerecht sein meine damen und herren aber in dieser szene hätte schiedsrichter wurz eigentlich elfmeter geben müssen der dresdner liegt am boden muss jetzt behandelt werden wir sehen wir die wiederholung wetzlar letztlich war es der sich durchgesetzt hat und er jetzt von hansen doch sehr hart genommen wird hansen spielte den ball dabei nicht das war deutlich zu erkennen aber wenn es nicht ist mittlerweile wieder dabei das spiel im übrigen sehr fair bisher ebenso wie die begegnung in münchen letztlich ist jetzt sehr offensiv zieht müller mit nach hinten auf die hoeneß jetzt am eigenen strafraum sie sehen ihn dort mit der nummer zehn es war wieder die möglichkeit zu kontern von nürnberger aus drei gegen drei immer noch dörnberg und jetzt hoeneß heidler eckball nach diesem nach dieser kopfballabwehr von franz beckenbauer rau wird schießen der linienrichter den wir aus unserer kabine nicht sehen können hatte bei dieser aktion die fahne gehoben abseitsstellung also und meyers abschlag gilt nicht es gibt freistoß aus dem strafraum des fc bayern heraus ein bisschen zeit bringt das ein bisschen luft die münchner spielen mit dem wind zu können die abschläge von maier optimal weitgehend freistoß nach diesem alleingang versucht von schwarzbeck den vorstoppern und wieder schwachsinn weg jetzt aber zurück edgar schneider müller der ein bisschen lange wach hier den ball unter kontrolle bekommen freistoß jawohl indirekt es geht weiter und schwarzen weg schneider geht aber da wird er wohl zu spät kommen ja ich glaube dass man diese szenen nicht ausführlich zu kommentieren braucht die dresdner lassen hier auf ihrem eigenen platz so ziemlich alles vermissen was sie in ausgezeichnet hat schnelligkeit flügelspieler und noch manches andere mehr aber wir wollen den tag nicht vor dem abend loben es ist noch keine halbe stunde gespielt der fc bayern führt zwei zu null durch zwei tore von bündnis das sage ich noch einmal für die zuschauer die sich jetzt erst eingeschaltet haben eine ecke gibt's für die bayern durch schneider manche unsicherheit auf in der dresdner abwehr schneider beckenbauer schön dieser pass abschluss es hat einige ausstellungsorte beim fc bayern gegeben habe mit spielt er nicht mit der sand schon gesagt aber auch zobel war fraglich nachdem ihm vor einigen tagen ein zehnagel zehnagel entfernt werden musste eckball nummer fünf wenn ich richtig mitgezählt habe für dynamo dresden rechter außenverteidiger gegen hoffmann liegen rot und einwurf und wieder nein doch abschluss vom tor durch sepp maier samir nach eckball aus uli hoeneß geschoben wir haben es deutlich gesehen müller mit der eigenen abwehr hilft der mit beckenbauer zusammen rot auch er ist schnell lange spitze möglichkeiten hätte links schießen musst auch nach einer halben stunde spielzeit das gleiche bild dynamo dresden macht wie man so schön sagt das spiel der fc bayern aber weitaus gefährlicher durch gezielte kontern dreißig minuten in der ersten halbzeit zwei zu null für den fc bayern schwarzen weg aus es war spielfrei franz beckenbauer müller doppelpass und jetzt ist beckenbauer noch in dresden zwölfte während die dresdner ihrerseits mit vier fünf mann angreifen freistoß nachts foul von hans pansen und sachse liefern sich zweikämpfe der libero und meier bundestrainer helmut schön der hier auf der tribüne sitzt ebenso wie innenminister genscher richard stückle wird seine freude an settemeyer haben der ja lange zeit nicht zu den besten gehörte ein weiterer prominenter politiker auf der tribüne fdp fraktionsvorsitzender michel schön dieser lange pass von rainer zuge uli hoeneß man kann ja nicht alleine gehen und wird gefoult klar nachgeschlagen die bayern aus dieser ecke rauskommen hoffmann für den ball schöne flanke sehr schön geflankt um ein haar wäre schneider abfall an den ball gekommen solche tricks gelangen in dresdner in münchen einige male dresdner verein worten wieder in nähe von meyer-storl frau ist das sachsen es war die beste chance bisher für viele auf der gegenseite bögen den ball bereits im netz gesehen haben aber kapitän der vergab diese blitzsaubere möglichkeit flanke kam scharf er hat sie nicht mehr voll sehr gut gemacht rainer zobel es hat er einfach blind gepflanzt anstatt noch einmal zu schauen wer denn da vor dem tor zu finden ist mit ungeheure kraftaufwand sturm dynamo immer wieder gegen meyer-storl möglichkeit jetzt ja auch heute geht wieder vieles von kapitän ganz sera aus der jetzt sogar mehr und mehr in der sturmspitze zu finden ist aber bayern führt nach wie vor zwei zu null hoeneß sachse gegen hanf und wieder olli hoeneß hoeneß und müller beschäftigen die gesamte abwehr von dynamo dresden schneider zum eckball war abseits von uli hoeneß fünf minuten noch bis zur pause freistoß für dynamo dresden durch die nummer acht durch hält das muss sepp meyer sehr genau gesehen haben dass dieser ball ins ausgegangen ist sonst hätte er sich ganz sicherlich mehr um diesen ball bemüht franz beckenbauer mit der brechstange versucht jetzt mit langen hohen flanken hansen müller ihn trennen sie besonders kompromisslos kompromisslos und schnell vom ball jetzt aber möglichkeit für gerd müller beckenbauer dort ist der ball heute immer gut aufgehoben fehlpass von zogel letzlich und zwei zu eins zwei minuten vor der pause nach diesem unverhofft schuss aus dem fußgelenk wir werden es gleich noch einmal in der wiederholung sehen in der zeitlupe hier haben wir ihn vor stopper wetzlar den torschützen settemeyer reagierte erst als der ball bereits über der linie war leider doch hier die wiederholung es schien mir so als habe franz beckenbauer keine anstalten gemacht die torschützen wetzlar anzugreifen spielstand also zwei zu eins und noch etwa zwei minuten zu spielen ist zur pause es ist immer wichtig anschlusstreffer vor der pause zu erzielen und jetzt wieder flügelspieler das hat dynamo dresden zu gefährlich gemacht jetzt scheint wirklich in schwung zu kommen und auch die zuschauer sind wieder hellwach und feuert ihre mannschaft an hoeneß und beckenbauer hoffmann abseits gewunken abseits angezeigten faul vorteil auch keinen vorteil es geht einfach weiter aber das musste gepfiffen werden dieser einsatz von heidler dorner freier mann von dresden foul von müller ganz klar faul wetzlar vielleicht verstehen sie die sprechchöre wir in unserer kabine verstehen sie nicht und da sind die ersten fünfundvierzig minuten vorbei schiedsrichter wurz hat zur pause gepfiffen beim stande von zwei zu eins für den fc bayern münchen geht es in die kabinen wir aber eben zurück in die sendezentrale und melden uns bei halbzeit wieder es scheint im moment als sei jede initiative in diesem spiel an dresden übergegangen der fc bayern führt zwei zu eins und wenn es dabei bliebe dann wäre dann wären die bayern eine runde weiter ja sogar ein unentschieden das wissen sie sicher meine damen und herren würde reichen aber noch ist lange lange zu spielen kontermöglichkeit jetzt hoffmann gegen zwei mann kann er sich nicht durchsetzen wieder döner dresden für die die sich jetzt erst abzuschalten können noch einmal der spielstand zwei zu eins für die bayern durch zwei herrliche konterangriff tore von uli hoeneß und den gegentreffer wenige minuten vor der pause wenn es nicht der vorstoppern er schoss auch das zwei zu eins hoeneß oder ist niemand selbst müller der sonst vorne zu lauern pflegt ist weit in die eigene hälfte zurückgekommen ist jetzt sie sehen es am an der mittellinie gewesen die bayern auf diese information noch einmal für die zuschauer die sich erst jetzt zugeschaltet haben sind erst kurz nach halb drei in dresden eingetroffen ungewöhnlich diese maßnahmen und nicht den regeln der uefa entsprechend das kann möglicherweise zu einem protest von dynamo führen falls dresden dieses spiel verlieren sollte schade dorner wetzlar fünfunddreißigtausend zuschauer sie begleiten die aktion ihrer mannschaft mit viel applaus mit viel anfeuerungsrufe müller gegen wetzlar tja auf ihn passen sie besonders gut auf heidler sie brandgefährlich und da ist der ausgleich zwei zu zwei minuten sind gespielt hier noch die wiederholung diese gefährliche flanke von links meyer was macht er er läuft dieser flanke halb entgegen der kopfball hecht mayer scheint an den ball zu kommen der ball springt aber auf kommt zu schade wenn ich das richtig gesehen habe oder ist das ganz sera und eben nachschuss im nach köpfen gegen rot der ausgleich zwei zu zwei dreiundfünfzigste spielminute kapitän ganz sera das spiel ist wieder völlig offen ein tor gebiet jetzt dresden um den fc bayern aus diesem europapokal wettbewerb auszuschalten und mir scheint die dresdner haben noch viel reserven macht auf spannende dramatische minuten gefasst dornberg regelwidrig e stärkeren indirekter freistoß für dina für dynamo durch dorner den freien mann der fc bayern hat so stark begonnen in der ersten halbzeit dass man an ihm konnte dass sie die busfahrt heute doch über einige hundert kilometer von hof nach dresden ohne nachteilige wirkung überstanden hätten aber ich weiß nicht ob sich der strapazen dieser wenn auch nichts mehr ausgedehnten reise ich doch bemerkbar macht jetzt wieder freistoß schade immer wieder kommen sie eine reine abwehrschlacht die bayern münchen jetzt zu bestehen hat eckstoß durch raum tja meine damen und herren drei zu zwei für dynamo nach diesem eckball der sehr weit hinaus gespielt wurde und diesem drehschluss aus gut zwanzig metern entweder war settemeyer die sicht verdeckt auf alle fälle aber reagierte er viel zu spät torschütze petra das waren zwei treffer innerhalb von vier minuten das sieht nicht gut aus für den deutsche meister aus münchen für den fc bayern es sind jetzt gespielt einundfünfzig sechsundfünfzig minuten protest warum der ball war weg jetzt kommt der drüben wir sehen es von unserer kabine aus maier hat den ball ein ersatzbau kann wieder entfernt werden drei zu zwei also für dynamo dresden und das stadion ihr ist einem hexenkessel gleich sah so gut aus ist begann so gut für die bayern jetzt müssen sie aus ihrer abwehr reserve heraus und müssen den ausgleich anstreben sonst scheiden sie aus aber so einfach ist das nicht ein exzellenter pass zu heiter auf den flügel das war die ganze gefährlichkeit der dresdner schon in münchen und dieses mittel hat sie jetzt wieder für sich entdeckt heidler und maier hat sehr viel sehr sehr viel mühe bei diesem unverhofften weitschüsse jetzt kabine träumt zuschauer trappen hoeneß immer noch hoeneß müller hautenge bewacht möglichkeit für hoffmann müller drei zu drei drei zu drei durch müller meine damen und herren auch wenn sie kein verhältnis zum fußball haben wie viele andere vielleicht dieser spielverlauf ist sensationell ist packend drei zu drei durch müller wir erleben das dritte tor den dritten treffer innerhalb weniger minuten hier sehen wir es noch einmal wie hofft man sich durchsetzt müller an den ball kommt wetzlar und boden vorbei das drei zu drei erzielt im strafraum liegt jetzt ein spieler von ich weiß nicht dabei ob es nicht nur war boden ist betreuer sieht bei ihnen hier haben wir jetzt die szene auf dem bildschirm es ist torwart boden der sich bei dieser aktion verletzt hat sie sehen diese unterbrechung passt den hühnern spielern keineswegs sie glaubten sich gut um im schwung und werden jetzt zweifach gebremst einmal durch diesen treffer zum zweiten durch diese unliebsame unterbrechung es ist kühl hier etwa sechs bis sieben grad aber trockenes wetter und boden wird wohl gleich wieder weitermachen können eine stunde gespielt drei zu drei bei vier zu drei für dynamo musste am ende verlängert werden liebe diese verlängerung torlos bliebe es also beim vier zu drei dann elfmeterschießen so wie in der ersten runde dieses europa-pokal-plätze bayern gegen bergen möglichkeiten jetzt hoffmann scheitert an er hat kein bei diesem sehr intelligent angelegten konter ziehen das hätte das vier zu drei seit bringen sachsen da ist gepfiffen worden freistoß für bayern der schiedsrichter hat den vorteil dass die münchner nicht erkannt franz beckenbauer wird diesen freistoß ausführen möglichkeit wieder feiern diesmal war er im richtigen moment aus seinem tor schwarzenbeck hoffmann beckenbauer buenes bester spieler bei den bayern zweifelsohne auch wenn dieser pass nicht ankam jetzt müller hart genommen von vierzig regelwidrig nürnberger abseits von hoffmann heidler eckball na ah ja die abwehr der dresdner hat sich jetzt so geschickt formiert dass die bayern des öfteren ins abseits laufen oder bei angriffen im abseits stehen der augenblicklichen spielstand von drei zu drei spricht wieder für den fc bayern dennoch darf er sich nicht wieder auf lange passt des abwehrspieler einrichten er muss versuchen dieses ergebnis zu verbessern wetzlar hat ist die abwehr der münchner oft in höchstem maße gefährdet schauen sie nicht völlig freisteht konnte der dresdner hier seid oft ball es wird höchste zeit dass paul breitner wieder mitspielt dass auch capellmann von seiner letzten von seiner verletzung zurück kommt schade dass dieser pass der für uli hoeneß gedacht war zu steil und zu weit nach links gezogen war heidler die dresdner sind wieder da wetzlar schauen sie gerd müller ganz hinten im eigenen strafraum verrichtet der abwehrarbeit gegen seinen offensiven gegner vor stopper jetzt aber die bayern er kann allein in den strafraum was macht der vielleicht hätte er doch noch selbst gehen soll und selbst schließen das erfolgversprechender zu sein als diese zu angesetzte flasche die auch noch zu weit zurückgezogen war ein enormes pensum pensum was dieser mann hier leistet abseits wieder einmal holli hoeneß im abseits faul höhnes freistoß für bayern herzlich kommt doktor stadtmauer der mannschaftsarzt doch der masseur aufs spielfeld der schiedsrichter herr wurz aus straßburg bedeutet dass er zeit abziehen wird uli hoeneß muss behandelt werden robert wurz oder würz wie die franzosen sagen aus straßburg der schiedsrichter und uli hoeneß ist versorgt kann wieder weitermachen bindet seinen schuh freistoß für bayern gespielt sind etwa fünfundzwanzig minuten in der zweiten halbzeit spielstand drei zu drei sachsen regelwidrig gesperrt von schwarzen weg und wieder müller in der eigenen verteidigung der ansturm der dresdner im augenblick nicht so heftig wie zu beginn der zweiten halbzeit aber ist kann ja noch kommen noch sind zwanzig minuten zu spielen ein krasser film was möglichkeit für hoffmann und wieder hilft gerd müller in der abwehr handspiel war das bei einem dresdner deshalb freistoß für die bayern tja und da sagt wurz kapitän beckenbauer dass er diese zeitverzögerungen nicht akzeptiert helm ist dass der außenverteidiger wieder geht wetzlar dorner auf den link hoeneß gefoult ein schlechter pass von hoffmann zobel nürnberger hoffmann nein das bringt nichts ein noch siebzehn minuten schade wechseln bester mann bei dynamo dresden zweifelsohne hoeneß gerd müller abseits protest bei müller aber das hat noch niemand geschafft eine solche entscheidung rückgängig zu machen nürnberger kann gehen aber müller kein abseits möglichkeit das war glück für boden dass er diesen ball noch ganz knapp vor müller erwischt hat schöner einsatz hier aber fehlpässe sind gefährlich und ein foul was so an die hand wenn ich recht gesehen habe hat johnny hansen sein gegenspieler gefault und erhält jetzt die gelbe karte gezeigt das heißt eine verwarnung wetzlar möglichkeit für edgar schneider sowohl hoffmann als auch edgar schneider sind man hat es eben wieder deutlich gesehen einfach nicht erfahren genug um chancen solchen kalibers zu verwerten hoffmann hatte zwei solcher chancen edgar schneider stand ihn hier in keiner weise nach das hätte eigentlich ein tor werden müssen es stand völlig frei hatte sich völlig frei vom gegner richtung tor bewegen können wieder hoffmann die abwehr ist aber zu es geschlossen worden noch bevor hoffmann diese flanke nach hinten ziehen konnte noch drei zu der schiedsrichter wird nachspielen lassen foul an hoffmann franz beckenbauer gesundheitlich längst nicht auf der höhe längst nicht so gut in form wie sonst dornberg da das foul war schon sehr frühzeitig zu erkennen die absicht von nürnberger seinen gegner mit fairen mitteln nicht mehr bremsen können unfair vom ball zu trennen freistoß für dynamo jetzt gibt es einen wechsel bei dynamo ich habe die rückennummer noch nicht gesehen ich hoffe dass wir die information gleich bekommt werden ich könnte mir vorstellen dass die dresdner jetzt riedel einsetzen werden einen zusätzlichen angriffsspiel denn für sie gibt es ja nur noch eins gewinnen oder ausscheiden guter verteidigung nichts mehr getan hier heißt es jetzt bedingungslos sturm riedel lecker schneider und uli hoeneß noch elf minuten spielzeit abgelaufen festgehalten oder haben sie sich ins eigene fleisch dörnberg jetzt mit einer möglichkeit knapp vorbei hoeneß gut im antritt und müller rainer zuge beim einwurf und nochmal einwurf für bayern fast an der eckfahne rot schneider zehn minuten noch sie sehen es achtzig minuten sind gespielt aber ich schätze dass der schiedsrichter mindestens eine minute länger spiele ist müller dünndarm o dresden ist schwächer geworden die kräfte lassen nach es war auch unwahrscheinlich was diese mannschaft bei ihren minutenlang sturm läufen hat kräften mobilisiert hat aber wir müssen vorsichtig sein mit unseren prognosen noch ist das spiel ja nicht zu ende zeit freie flügel bei musik immer gefährlich ball riedl der jetzt vor wenigen minuten erstens spiegel kommt ist wird den eckball ausführen schön settemeyer auch hoeneß spurtet nicht mehr so konsequent wie in der ersten halbzeit auch sein laufpensum verdient bewunderung und anerkennung eckball durch raum gerd müller wo er kämpft wo er steht in der eigenen abwehr alle helfen jetzt diesen spielstand von drei zu drei zu verteidigen schneider ballbesitz bringt zeitgewinn herzlich donald kann sehr gut schießen aber diesmal hatte er keine gelegenheit nach meiner uhr noch fünf minuten nach der uhr des schiedsrichters vielleicht noch sechs oder sechseinhalb riedl er hat noch kraft zu solchen aktionen schiedsrichter wurz aus straßburg und nicht die gefordert elfmeter eckball viereinhalb minuten vor spielschluss riedel eckball nach dieser gefährlichen kopfballabwehr von rot sehr gefährlich angeschnitten aber sepp maier sehr sicher bei diesen wohnwelten freistoß für die münchner noch wenige minuten dann steht der sepp und dann stehen seine kameraden im viertelfinale dieses europapokal wettbewerbs es gibt freistoß für dresden ein blick auf die uhr sieht man abschläge jetzt gegen den wind nicht mehr so weit wie in der ersten halbzeit das bringt noch einmal gefahr dörner hat erklärt zur ecke hoeneß noch einmal mit letzter kraft wird festgehalten ja ob dieses foul muss mit einer verwarnung geahndet werden die klare absicht die gegner um einen vorteil zu bringen war deutlich zu erkennen eine gute minute noch vielleicht noch zwei drei zu drei der spielstand damit wäre der fc bayern eine runde weiter es wird mehr um den ball gerangelt wenn er aus dem spiel ist als wenn er im spiel wird es geht nämlich um zeit wertvolle sekunden riedel gefoult von franz beckenbauer die entschuldigung wird akzeptiert ich muss sagen trotz aller kleinen entgleisungen ein anständiges ein faires spiel zwischen diesen beiden deutschen mannschaften letzlich vielleicht die letzte chance für dynamo hatte rau wohl im abseits gestanden heißt das eine minute der schiedsrichter hatte den arm gehoben vielleicht um sich sein linienrichter mitzuteilen noch einmal dönerbox über diese gefährliche flügel katze vorbei dieser kopfball glück für bayern sepp mayer war im moment nicht in seinem tor gewesen hier noch einmal die zeitlupe meyer zwei drei meter vor seinem tor der ball aber geht am langen eck vorbei nach meiner uhr müsste schluss sein aufgestützt von schneider klarer fall freistoß drei zu drei behält der fc bayern seine chance beckenbauer trish den ball nach vorne nur noch aufklärung bedacht uli hoeneß verliert diesen zweikampf es geht weiter letzlich noch einmal fast alle spieler in der hälfte der bayern freistoß für dresden nürnberger bekommt die gelbe karte zu sehen wetzlar ball einfach ins aus kompromisslos lässt schiedsrichter wurz noch weiterspielen da ist der schlusspfiff ich brauche ihnen nichts mehr zu sagen die bayern sind überglücklich mit diesem drei zu drei das ungewöhnlich außergewöhnlich hart erkämpft war haben sie das viertelfinale im europapokal der landesmeister erreicht und nun kommt auch auf dem platz bedankt sich bei jedem ist jetzt bei seinem kapitän ich kann es besser erkennen als sie hier auf ihrem bildschirm überglücklich die münchner die dresdner etwas enttäuscht verständlich sie hat das drei zu vier in münchen als eine gute ausgangsposition für sich betrachtet sie konnten ihre aufgabe trotz aller anstrengungen nicht gerecht werden der fc bayern erwischte die dresdner sozusagen kalt mit zwei kontern hoeneß zum eins zu null und zum zwei zu null entscheidend aber war dass gerd müller nach dem drei zu zwei für dynamo dresden unmittelbar darauf mit seinem treffer zum drei zu drei ausgleichen konnte damit waren die kräfte der dresdner gebunden und der weg des fc bayern ins viertelfinale geöffnet"SpiO-Talk" mit Angelina Lübcke (Phoenix Leipzig) und Anja Mittag (RB Leipzig)Anfälliger FCC kassiert erste Niederlage der SaisonFCM-Geschäftsführer Kallnik: "Freuen uns über Aussage des Innenministers"Europapokal der Landesmeister 1973: Dynamo Dresden - FC Bayern (Rückspiel)

Im Europapokal der Landesmeister 73/74 lieferten sich Dynamo Dresden und der FC Bayern zwei unvergessliche Duelle.

FC Magdeburg (erster Titel). Für Spartak Kiew war es der erste Titel, dem in den nächsten Jahren zwölf weitere folgten. Der Europapokal der Landesmeister für Frauen 1969/70 war die 9.

Dynamo hatte in München ganz knapp mit 3:4 verloren. SG Dynamo Dresden | FC Bayern München. Es werden alle Ergebnisse der Gruppenphase und der KO-Runden aufgelistet. 30 Klubmannschaften nahmen teil, darunter 30 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit Ajax Amsterdam der Titelverteidiger.. Für die Bundesrepublik Deutschland nahm der FC Bayern München, für die Deutsche Demokratische Republik der 1.

Der Europapokal der Landesmeister 1972/73 war die 18. Auflage des Wettbewerbs. Alle Gewinner Auflage des Wettbewerbs. Gewinner des Europapokals der Pokalsieger wurde der 1. Europacupen i fotball 1973 var ei fotballturnering der vinnarane av 30 europeiske toppseriar i fotball var påmelde, attåt tittelforsvarar Ajax frå Amsterdam.Turneringa var den 18. i rekka. 19. Diese Seite enthält den Gesamtspielplan des Wettbewerbs Europapokal der Landesmeister der Saison 73/74. 54 Jahre nach Sieg über Düdelingen 14. 31 Klubmannschaften nahmen teil, darunter 30 Landesmeister der vorangehenden Saison und mit Ajax Amsterdam der Titelverteidiger.. Für die Bundesrepublik nahm der FC Bayern München, für die DDR Dynamo Dresden, für Österreich Wacker Innsbruck und für die Schweiz der FC Basel teil. Europapokal der Landesmeister 1973: FC Bayern - Dynamo Dresden (Hinspiel) | Video | Das noch neue Münchner Olympiastadion bot den perfekten Rahmen für ein dramatisches Torspektakel, das sich der FC Bayern und Dynamo Dresden im Landesmeister-Hinspiel lieferten.

TM-Zeitreise

Van Canto Mitglieder, Mortal Kombat 11 Blut Ausschalten, Bvb Sponsoren Historie, Ghost Love Score Deutsch, Warzone New Mode, Nightmare Disorder, Island Industrie, Call Of Duty: Modern Warfare Sniper Klasse, Milwaukee Made In Germany, Flashdance Basel Kritik, Milwaukee M12 Fiwf 1/2, M18 Fmtiwf12-502x, Hershey Kisses, 8 Pm Central Us Time, Paderborn ‑ Wolfsburg, Erster Golfkrieg, Norwegian Bliss Aktuelle Route, Gia Diamond Report, Popsocket Nike, Matt Letscher, Dynamo Dresden Training Heute, Unterstützungs Abschussserien, Flash Europe Gmbh, Rasen Lüften Tiefe, Emp Rücksendung Kostenlos, Modern Warfare Season 1 Officer Rank, Good Games, Call Of Duty Mobile Konto Verknüpfen, Deathspell Omega Merch, Trolls World Tour Synchronsprecher Deutsch Barb, Schönste Städte Usa Ostküste, Pokémon Go Pikachu Alola, Bindestrich Auf Französisch, Empire Outlet New York Eröffnung, Band Mit D, Notes On A Conditional Form Review, Playerauctions Pathofexile, Merci Maman Kate Middleton, Skyline Los Angeles, Bo3 Best Custom Zombie Map, Cali Crusher,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *